Ein Dach ueberm Kopf

Der Mensch braucht nun mal ein Dach ueberm Kopf. Auch wenn ein TI in seine eigene Wohnung per Mikrowellen gefoltert wird, was will er da machen? Wenn es dunkel wird, muss er zurück zu seiner Wohnung.

Ich werde in meine eigene Wohnung systematisch gefoltert, nach allen Varianten und wir haben schon den Monat Juni und ich habe immernoch nicht geschafft, einen Abflug zu organisieren. Wie abhängig der Mensch sein kann von seiner Wohnung und dem Geld.

Obwohl ich weiss, dass ich in der eigenen Wohnung gefoltert werde, muss ich wenn es dunkel wird, in meine Wohnung hinein. Obwohl ich weiss, dass ich zum Laborratte der Gangstalker degradiert werde, muss ich in meine „gläserne Kasten“ hinein – das Leben ist grausam.

Hatte ich jemals eine reale Chance aus diesem Mind Control Programm rauszukommen? Oder war ich von Anfang an dazu bestimmt wie eine Laborratte für Experimente oder Belustigung der Geheimdienste misshandelt, gefoltert und getötet zu werden.

War es eine willkürliche Auswahl? Oder gab es irgendwelche Kriterien für diese Auswahl? Oder ist es eine Art Säuberung? Gibt es überhaupt einen Sinn dahinter?  Ich frage mich selbst tagtäglich. Warum bin ich in dieses Mind Control Programm drin?

Die Folter am Kopf zeigt seine Wirkung.  Ich verliere an kognitiven Fähigkeiten. Die Wahrnehmung ist trüb und bisweilen habe ich Schwierigkeiten fließend zu sprechen. Wenn es so weiter geht, das kann nicht gut ausgehen.

Und mein Vaterland kann mich nicht beschützen, da dieses nur eine Hülle ohne Seele ist. Ohne Geist, die Augen leer, ohne eigenen Willen, absolut fremdgesteuert, mitunter  fremdgesteuert durch die Gangstalker. Ist das nicht die wahre Sachverhalt unter denen alle TIs zu leiden haben?

Mit freundlichen Grüßen

Moon-Gu Kang

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: