Des Rätselslösung um die Entführung durch die Außerirdische kann ganz einfach gelöst werden, sofern man weiss, dass viele Implantate in Verbindung mit Mind Control Programm der Regierungen an unfreiwillige Opfer eingesetzt werden. Fuer die Regierungen ist es bequem, die Verbrechen, die man begeht, auf die Außerirdischen abzuwälzen. Aber da gibt es noch andere Theorien von mittlerweile verstorbenem Heiner Gehring, die ich hoffentlich hier zitieren darf, gefunden in 

http://www.buergerwelle.de/assets/files/nachruf_auf_heiner_gehring.html?cultureKey=&q=pdf/nachruf_auf_heiner_gehring.html

 

Echte Implantate und erfundene Ausserirdische

„Implantate werden oft auch im Zusammenhang mit einem Gemisch aus Viehverstümmlungen, Entführungen von Menschen durch Ufos und Außerirdischen genannt. Abgesehen von der Tatsache, daß es sich bei Ufos hauptsächlich um irdische Flugscheiben handelt , verschleiert das Suchen nach nichtvorhandenen Aliens den Blick auf die menschlichen Kontrolleure. Implantate und Viehverstümmlungen in Nordamerika und Westeuropa haben einen höchst irdischen Hintergrund: Verdeckte Regierungsprogramme und offiziell einsehbare Patente für Implantate können diese Viehverstümmlungen erklären, ohne daß Aliens aus fernen Sternbildern einfliegen müssen. Ich vertrete die Auffassung, daß entführten Personen und Vieh auf der Weide Implantate zu Versuchszwecken eingesetzt werden; daß bei Menschen dieses als angebliche Entführung durch Außerirdische mittels Gehirnwäsche als falsche Erinnerung programmiert wird; und daß die Viehverstümmlungen dazu dienen, die Implantate wieder zu entfernen, damit sie nicht in unbefugte Hände geraten. Gehirnwäsche, so habe ich weiter oben gezeigt, ist durchaus in der Lage, Menschen alles mögliche als Erinnerung einzutrichtern. Und das für die Entfernung von Implantaten aus Tierkörpern notwendige technische Gerät gibt es entgegen der Behauptungen von Ufologen sehr wohl auf der Erde: Es handelt sich um das vom Phillips Laboratory auf der Kirtland AFB entwickelte tragbare Laser Medical Pac, dessen Laser wie ein Skalpell schneidet und gleichzeitig die Blutung stillt .“

Heiner Gehring ist übrigens an Kehlkopf-Krebs mit bereits 41 Jahren verstorben.

Ich persönlich vermute, er ist verstorben worden. Falls er ein Raucher gewesen sein sollte, dann hat man ihm einfach vergiftete Zigaretten zukommen lassen. Er hat daran gepfafft und hat dann Kehlkopfkrebs bekommen. Der Rest ist nicht mehr schwer zu erraten. Im Krankenhaus hat man ihn dann mit Chemo oder Kunstfehler  den Rest gegeben.

Nur um Missverständnisse vorzubeugen, das ist eine wilde Spekulation von mir und ich habe keinerlei tiefergehende Recherchen getätigt. Aber ich vermute, dass es so gewesen sein könnte, denn ich kenne einen Freund, der tatsächlich nach eigenen Angaben Kehlkopf- oder Rachenkrebs bekommen hatte, nach dem er vergiftete Zigaretten geraucht hatte. Er hat übrigens den Krebs mit Aprikosenkerne, die Vitamin B17 enthalten, behandelt und überlebt.

Das klang für mich erst einmal fremd, weil immer wieder irgendwelche Wunder-Medizin Schlagzeilen machen.

Aber irgendwann habe ich selbst ausfuehrlich Recherchen angestellt und verifiziert – es stimmt! Die Wirkstoffe sind Amigdalin oder Laetril. Diese killen die Krebszellen in Zeitraffertempo!

Diese wirken tatsaechlich!  Habe es an mir ausprobiert. Schwere Leberschmerzen durch Mikrowellenbestrahlung und sonstige Vergiftungsanschlaege verursacht, war ueber Nacht spuerbar lindernd! Ohne Nebenwirkung! In der Koreanischen Heilmedizin sind Aprikosenkerne auch bekannt. Sogar mein Vater hatte in seiner Jugend Aprikosenkerne gesammelt und diese an die koreanische Apotheke verkauft.

Auch manche Deutschen kennen es schon unabhaengig von Korea hier der Beweisvideo, dauert nur 5 Minuten und ist wirklich jeden zu empfehlen.

Jeder kann diese natuerliche Lebensmittel selbst ausprobieren, solange man das nicht ueberdosiert,  ohne Risiko!

Mit freundlichen Gruessen

Moon-Gu Kang

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: