Experiment 4

Nach dem ich im Experiment 3 nachgewiesen habe, dass meine MindControl-Versuchskaninchen (= meine MindControl-Forscher) auf das Wort „Psychopathen“ automatisch mit verstaerkter Folter reagieren, war ich neugierig was passiert wenn ich meine Versuchskaninnchen nicht mehr mit Psychopathen anrede.

Das Ergebnis: Die Folterungen gingen vom eindeutigen Folterueberdosis zur ueblichen normalen Tagesdosis zurueck.

Das bedeutet meine Versuchskaninchen sind auch nur Menschen. Solange man sie nicht „triggert“ tun sie einfach nur ihren Job.

Ich bin jetzt neugierig, was passiert, wenn ich meine MindControlforscher, respektvoll mit einer ehrenhafte Titulierung anspreche. Ich erhoffe, vom normalen Foltertagesdosis auf einpaar Tage Folterurlaub (Folterfreie Zeit) zu kommen. Ein Folterurlaub ist wirklich sinnvoll, damit ich mich von den Strapazen der Folter erholen kann.

Ich spreche von nun an meine MindControl-Forscher nur noch mit „Sie“ an und dabei benutze ich die Titulierung Diplom … oder noch besser Doktor.

Das koennte klappen. Ein Versuch ist es wert. Brauche dringend Folterurlaub.

Meine Nachricht an meine MindControlForscher:

Sehr geehrte Frau/Herr Diplom Psycho-Kaninchen. Bitte gewaehren Sie mir einpaar Folter freie Tage.

Mit freundlichen Gruessen

Moon-Gu Kang

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: